Rolf Cremer Uhren

Die Uhren von Rolf Cremer tragen eine besondere und unverwechselbare Handschrift hinsichtlich der Formensprache und Farbgebung. Das Design ist eigenständig, zeitlos und mode-unabhängig: Es ist geradlinig, sachlich und reduziert. Diese Stilelemente des klaren nordischen Design werden kombiniert mit farbenfrohen, auch verspielten Elementen. Klassische Farben der Uhren sind Schwarz und Rot, ergänzt durch eine selbstbewusste Auswahl aktueller Farben als Hommage an den Zeitgeist. Die Bandbreite der Modelle ist sehr weit: von minimalistisch über zeitlos-elegant bis mutig und experimentell.

Quelle, Rolf Cremer


 

Deja Vu - Die Wandelbare Uhr

Mit unzähligen Kombinationsmöglichkeiten trifft Deja Vu den Zeitgeist, der den gegenwärtigen Modetrend bestimmt. Schmuckscheiben, Bänder und Uhrengehäuse können individuell gewählt und kombiniert werden. Je nach Stil, Laune und Anlass ist von klassisch bis verspielt alles möglich. Die Vielfalt an Materialien, Formen und Farben ist unübertrefflich. Ausgefallenste Farbkombinationen sind mit Deja Vu möglich. Design aus Silber, Edelstahl, Acryl, Kunststoff, Perlmutt, Halbedelsteinen, Holz, Aluminium, Glasschliffstein, Tomback und Filz finden sich in der aktuellen Kollektion.

Quelle, Deja Vu